Kohlmarkt-shopping-street-in-Vienna,-Austria-1407894079_4020x2710_edited_edited.jpg

BRANDING: NAMING & CORPORATE DESIGN

"YOUR BRAND IS WHAT OTHER PEOPLE SAY ABOUT YOU WHEN YOU´RE NOT IN THE ROOM."

Jeff Bezos - founder and president of Amazon

Bei starken Marken müssen der Name, das Logo und das gesamt Corporate Design miteinander perfekt harmonieren. Das ist nicht immer leicht, aber wenn Sie einige Grundregeln beachten, sind Sie auf einem guten Weg zum Erfolg.​

 CORPORATE DESIGN

STARKE MARKEN HABEN ANSPRECHENDE DESIGNS.

Jeder Kunde ist EINZIGARTIG! - Wir beraten Sie individuell und persönlich.

Farbtuben

WIR SIND FÜR SIE DA - WO BEGINNEN WIR?

01

BRAND DESIGN BASIC

Design Ihres Logos 

Entwicklung der Tagline bzw. des Slogans für Ihr Unternehmen

02

BRAND DESIGN CLASSIC

Design Ihres Logos

Entwicklung der Tagline bzw. des Slogans für Ihr Unternehmen

Design Briefpapier

Design Visitenkarten

Design einer Imagebroschüre

03

BRAND DESIGN CREATOR

Design Ihres Logos

Entwicklung der Tagline bzw. des Slogans für Ihr Unternehmen

Individuell designte Social Media Templates mit eigener Branding Signatur

Content Creation & Management Schulung

UNSER DESIGNPROZESS

 

In einem persönlichen Erstgespräch ermitteln wir zuerst die Anforderungen an Ihr neues Logo. Wir klären Stil, Farbe, Zielgruppe, geplanten Einsatz des Logos usw. Je konkreter Sie uns Input geben, desto genauer und schneller können wir unsere Entwürfe an Ihre Vorstellungen anpassen.

In unseren Stellar Packages sind jeweils 3 Entwürfe inkludiert.

Jeder weitere Entwurf wird extra verrechnet. Haben Sie sich für einen Entwurf entschieden, werden wir im Anschluss den Feinschliff vornehmen.

 

Als nächster Schritt wird Ihr Logo exakt und professionell ausgearbeitet.

EINE AUSWAHL AUS UNSEREM PORTFOLIO

Design ohne Titel (13).png
STELLAR TIPP


Starke Marken haben Namen, die kleben bleiben. Erfahren Sie hier, worauf es bei der Wahl des Unternehmensnamens ankommt.

 

NAMING

STARKE MARKEN HABEN NAMEN, DIE KLEBEN BLEIBEN.

Wir haben Ihnen einen kleinen Leitfaden zusammengestellt, worauf unbedingt zu achten ist:

Einfachheit. Vermeiden Sie Namen, die schwierig zu buchstabieren sind. Kein Kunde will sich dumm fühlen, wenn es zu kompliziert wird.
 

Klang. Gehen Sie sicher, dass der Name nicht nur am Papier gut aussieht, sondern dass er auch gut klingt.
 

Einprägsamkeit. Suchen Sie nach Namen, die kleben bleiben.
 

Fassen Sie Ihren Namen nicht zu eng. Stellen Sie sich vor, Jeff Bezos hätte sein Unternehmen „Online Books“ statt „Amazon“ genannt. 
 

Bedeutung. Schaffen Sie mit Ihrem Namen einen positiven Zusammenhang zu Ihrer Geschäftstätigkeit. Je weniger aussagekräftig der Name ist, umso teurer wird das Branding.
 

Internetrecherche. Vergewissern Sie sich, dass noch kein anderes Unternehmen den Namen nutzt. Das ist ein sehr wichtiger Schritt, bei dem es schon die eine oder andere Überraschung gab.
 

Feedback. Jonglieren Sie Ihre Ideen mit Freunden und Familie.
 

Zufriedenheit. Stellen Sie sicher, dass SIE den Namen gut finden und dass Sie als Unternehmer 100% dahinterstehen können.

Und wenn das alles nichts nützt und Sie noch immer nicht überzeugt sind, dann unterstützen wir Sie gerne.

 

Wir lieben es, mit Worten zu spielen und Ideen zu jonglieren. Und wir wissen, dass man sehr oft einfach Input von außen als objektive Bestätigung braucht.